| Suche  Suche starten

18 Auszubildende in der SARIA-Hauptverwaltung in Selm

2008 insgesamt 443 neue Azubis in der RETHMANN-Gruppe

 


21.08.2008, 

Selm. 21.08.2008 - Am 1. August 2008 begannen 8 junge Menschen ihre Ausbildung in der
SARIA Hauptverwaltung in Selm. Sie gehören damit zu den 443 neuen Auszubildenden,
die in der gesamten RETHMANN-Gruppe (REMONDIS, Rhenus und SARIA Bio-Industries)
ihren „Dienst antraten“.


In der Verwaltung Selm sind jetzt 18 Auszubildende beschäftigt. Von den 8 „Neuen“ lernen drei Industriekaufmann, eine junge Dame möchte Systemelektronikerin (IT) werden, zwei haben die Ausbildung zur Industriekauffrau und Bachelor of Arts (früher als VWA-Ausbildung bekannt) begonnen, und zwei sind in einer Verbundausbildung „Kauffrau für Bürokommunikation“ in Kooperation mit der Stadt Selm.

 

Von den 10 Auszubildenden im zweiten und dritten Lehrjahr streben sechs ihren Abschluss als Industriekaufmann bzw. Kauffrau an, vier als Bachelor of Arts (BA).

 

„Die Vergangenheit hat gezeigt,“ betont der kaufmännische und Ausbildungsleiter Matthias Walter, „dass eine gute Ausbildung ein stabiles Fundament unseres Unternehmens ist.“ Bislang sei es zudem fast immer gelungen, den jungen Menschen nach ihrer Ausbildung einen entsprechenden Arbeitsplatz in der SARIA-Gruppe zu bieten. Vorstandsmitglied Manfred Gellner weist zudem auf die Internationalisierung der Gruppe hin: „SARIA ist inzwischen in neun europäischen Ländern aktiv, seit wenigen Wochen sogar in Weißrussland. Da bieten sich für gut ausgebildete und flexible junge Nachwuchskräfte vielfältige Möglichkeiten.“

 

Insgesamt beschäftig SARIA an 100 Standorten rund 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Mit 1246 Ausbildungsplätzen leistet die gesamte RETHMANN-Gruppe einen beachtenswerten Beitrag zur Ausbildungsinitiative in der Region und darüber hinaus.

 

REMONDIS (Hauptsitz Lünen) bildet in diesem Jahr insgesamt 620 Auszubildende aus (davon 203 Neuzugänge), Rhenus (Hauptsitz Holzwickede) hat insgesamt 574 Auszubildende (davon 227 Neuzugänge) und SARIA Bio-Industries (Hauptsitz Selm) bringt es auf 52 Auszubildende bei 13 Neuzugängen. Die Unternehmensgruppe bildet in 44 verschiedenen Berufen aus.

 

BU: Die 18 Auszubildenden, darunter 8 Neue, vor der Selmer SARIA-Hauptverwaltung, zusammen mit dem kaufmännischen Leiter Matthias Walter, Vorstandsmitglied Manfred Gellner und Ausbilderin Monika Potthoff (von rechts).

 

Weitere Informationen:
SARIA Bio-Industries AG & Co.
Verwaltungs- und Beteiligungs –KG
Unternehmenskommunikation
Claus M. Andreas
Werner Straße 95
59379 SELM


Tel.: (02592) 210-166
E-mail: claus.andreas@saria.de

www.saria.de

 




Impressum | Datenschutzhinweise zur Website | Informationen Besucher | Informationen Telefonkonferenzen | Informationen Bewerber- und Beschäftigtendaten | Informationen Kunden, Lieferanten und Dienstleister | © SARIA A/S GmbH & Co. KG
 
1